angie-warren-ZO7UsokVH98-unsplash.jpg
Photovoltaik-Ausbau

Romande Energie digitalisiert seinen Arbeitsablauf mit Urbio, um seine Kunden besser bedienen zu können

 
romande_energie.png

+

Urbio Logo Urbio Blue.png

Über Romande Energie

Romande Energie ist der führende Stromanbieter in der Westschweiz und seit über 20 Jahren im Bereich der erneuerbaren Energien tätig. Sie bieten mehr als 300.000 Kunden, Unternehmen, Gemeinden und Privatpersonen Zugang zu innovativen und wettbewerbsfähigen Energielösungen.

Die Lösung von Urbio war von Anfang an sehr ansprechend, weil sie einen wirklich umfassenden, Multi-Fluid-Ansatz bietet. Das ist genau das, was wir brauchen, um unseren Kunden die Extrameile in Bezug auf Energiedienstleistungen zu bieten.

Philippe Corboz, Projektleiter Smart City

Die Herausforderung

Romande Energie ist sich der Herausforderungen bewusst, die die Energiewende mit sich bringt. Mit den sich entwickelnden Energiemärkten und dem Aufkommen neuer Verbrauchsarten sind die Versorgungsunternehmen einem immer stärkeren Wettbewerb ausgesetzt. Sie müssen ständig innovativ sein, um ihren Kunden einen hochwertigen Service zu bieten und ihre Aktivitäten flexibel und effizient zu erweitern.

So ist beispielsweise die Solarindustrie derzeit eine der am schnellsten wachsenden Branchen, die zugleich einem starken Wettbewerb ausgesetzt sind. Versorgungsunternehmen müssen ihren Kunden kohärente Angebote unterbreiten, die auf ihre Erwartungen und ihren jeweilige Situation abgestimmt sind. Konkret ist es unerlässlich geworden, schnell die vielversprechendsten Dächer zu finden, basierend auf einer Vielzahl von Parametern, einschließlich Größe, Materialien, Finanzen, Umweltauswirkungen und technischen Möglichkeiten. Ziel ist es, Gebäudeeigentümern maßgeschneiderte Solardienstleistungen anzubieten, die durch eine Reihe von Energiedienstleistungen wie Wärmepumpen oder Speicherbatterien ergänzt werden.

Urbio product shot showing urban area, buildings, solar potential analysis, decentralized energy systems, lead generation, prospecting.

“Urbio kann leicht 5 Tage Arbeit in 5 Minuten erledigen.”

Philippe Corboz, Projektleiter Smart City

Die Lösung

"Wir haben Urbio zum ersten Mal während eines Innovationsseminars entdeckt, das im Sommer 2020 in unserem Hauptsitz stattfand", sagt Philippe Corboz, der Projektleiter für Smart City bei Romande Energie. "Unser Team sah sofort, dass der digitale Ansatz von Urbio zur Strategie unseres Unternehmens passt."  

Der erste Einsatz von Urbio erfolgte auf einem Gebiet mit über 2000 Gebäuden. Während die Qualifizierung eines einzelnen Daches und die Vorauslegung seiner Solaranlage normalerweise bis zu 20 Minuten dauert, kann die generative Designlösung von Urbio diese Zeit auf unter 5 Minuten reduzieren - und das für mehrere tausend Gebäude.      

"Das Großartige an Urbio ist, dass es unseren Ingenieuren und Vertriebsteams ermöglicht, ihre Zeit und Aufmerksamkeit von Anfang an auf die vielversprechendsten Gebäude zu konzentrieren. Die gesamte technische Planung in der Frühphase und die Finanzprognosen für jede Installation sind vollständig automatisiert."

Mit einer Kombination aus Machine Learning und generativem Design identifizierte Urbio die 250 für eine solare Nutzung geeignetsten Gebäude und wertete dabei automatisch  Kennzahlen wie Stromproduktion, Investitionskosten oder Rendite aus. 

Nach dem Erfolg dieses ersten Projekts mit Urbio prüft Romande Energie derzeit das Potenzial, das System auch auf andere Aktivitäten wie Fernwärme oder Projekte zur Gebäudesanierung anzuwenden.

Aerial Photo of a City
Demo buchen